FTSV Altenwerder v. 1918 e.V.

Bogenschießen

Der FTSV Altenwerder präsentiert die neue Trendsportart.

Das Bogenschießen ist wohl eine der ältesten Sportarten der Welt. Als Weiterentwicklung der Jagdmethoden unserer Vorfahren in der Steinzeit, sicherte das Bogenschießen das pure Überleben. Heute ist das Schießen des Recurvebogens olympische Wettkampfdisziplin.

Bronzezeitliche Darstellung von Bogenschützen (ca. 3000 Jahre v.Chr.) in der Nähe von Tanum (Südschweden)

 

Heute wie damals ist das Zusammenspiel auch Ruhe, Konzentration, Körperspannung und Kraft der Kern dieser faszinierenden Sportart. Nur wenn alle diese 4 Komponenten zusammenkommen, ist der Bewegungsablauf in der benötigten Präzision möglich und ein Ziel selbst in 90m Entfernung zu treffen.

Das ist ein wunderbares Gefühl. Du konzentrierst Dich voll auf den Bewegungsablauf und baust Körperspannung auf. Du nimmst das Ziel ins Visier und atmest ruhig. Du lässt los und dein Pfeil rast mit surrendem Geräusch auf das Ziel zu. Dann der erhebende Moment, dein Pfeil trifft das Ziel.

Das ist Bogenschießen. Wen es einmal packt, den lässt es nicht mehr los.

Das tolle Gefühl, auf Meisterschaften und Freundschaftsturnieren zusammen mit Schützen aus anderen Vereinen die Pfeile fliegen zu lassen, muss man einfach erleben.

Die Atmosphäre selbst auf großen Turnieren ist immer sportlich fair und trotz hunderter Teilnehmer fast familiär.

 

 Hamburger Landesmeisterschaft WA Halle

Komm zu uns und spüre die innere Balance, die dieser Sport dir verleiht.

Bei uns werden alle Bogenklassen trainiert..

Von Traditionell bis Hightech.

 

 Torben schießt mit einem Compoundbogen auf 50m Entfernung

 

Im Sommer schießen wir auf dem Jägerhof und in der Wintersaison ist die Sporthalle Quellmoor unser Platz.

Qualifizierte Trainer stehen sowohl Anfängern wie auch Fortgeschrittenen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Bögen werden für die erste Zeit gestellt.

Meldet Euch kurz bei Sven, Marc und Torben für einen Probetermin.

Unsere Bogenschützen freuen sich mit Dir Dein Ziel zu finden.

Ansprechpartner:

Sven Hoffmann, Marc Drozella und Torben Koch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainingszeiten Sommer:

Montag 18.00 bis 20:00 Uhr und nach Absprache

Sportfeld Jägerhof, Grantplatz

Trainingszeiten Winter:

Montag und Freitag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Große Quellmoorhalle

 

Back to Top